Abend mit Vortrag von Eliah Lüthi, Universität Innsbruck

Am 18. Mai gab es einen offenen und inklusiven Vereinsabend mit Eliah Lüthi, Universität Innsbruck. Eliah hat uns in einem kurzen Impuls das Thema „Mad Studies“ näher gebracht. Anschließend gab es beim lockeren Beisammensein einen Abendausklang.